Fördervereine  

   

Militärmusikfreunde Vorarlberg

 

Allgemeines

Im Frühjahr 2004 wurde auf Anregung von Oberst Günther Wieser und Militärkapellmeister Major Karl Gamper (+ 2008) der „Verein zur Förderung des österreichischen Militärmusikwesens in Vorarlberg“ gegründet. Ein Jahr später übernimmt der Obmann des Vorarlbergerg Blasmusikverbandes die Obmannschaft. Der Verein sollte zunächst die Aktivitäten der Militärmusik unterstützen sowie zum Ansehen der Militärmusik in der Öffentlichkeit beitragen. Bald wurde er jedoch zu einem wichtigen Instrument im Bezug auf die Existenzsicherung dieses Klangkörpers.

Im Oktober 2009 wurde ein österreichweiter Förderverein für alle Militärmusiken „Militärmusikfreunde Österreich“ gegründet, dem der Vorarlberger Verein beigetreten ist. Die Selbstständigkeit der Vorarlberger bleibt erhalten. Somit sind die Mitglieder des Vorarlberger Fördervereines mit demselben Mitgliedsbeitrag auch gleichzeitig Mitglieder des Vereins „Militärmusikfreunde Österreich“.

 

Derzeitiger Vorstand

Obmann: Wolfram Baldauf
Stv. Obmann: Vzlt Alois Jäger (Mitgliederverwaltung)
Kassier: Vzlt Fritz Heidenkummer
Schriftführerin: Isabella Stecher

Beirat: Oberst i.R. Günther Wieser
Beirat: OStv Gerald Wolf
Beirat: Vzlt Andreas Gamper
Sachverständiger: MKpm. Hptm. Wolfram Öller B.A.

Rechnungsprüfer: Wm. Bertram Brugger, Simon Schwärzler

 Statuten

 


 

Jahresbericht 2016
Jahresbericht 2015

Jahresbericht 2014
Jahresbericht 2013
Jahresbericht 2012
Jahresbericht 2011
Jahresbericht 2010
Jahresbericht 2009
Jahresbericht 2008
Jahresbericht 2007
Jahresbericht 2006
Jahresbericht 2005

 

 

   
© Militärmusikfreunde