Einladung zur Erhaltung österreichischen Kulturgutes – mit Musik ein Zeichen setzen!

Der Verein „Militärmusikfreunde Österreich“ fordert den Erhalt der Militärmusiken in allen Bundesländern im bisherigen Umfang.

Darum wollen wir mit Musik ein Zeichen setzen.
Alle Musiker/innen im In- und Ausland sind zum Mitspielen herzlich eingeladen.
Wir bitten euch daher uns zu unterstützen und in die Bundeshauptstadt Wien zu kommen!

Dienstag, 19. Mai 2015
„Sympathie-Konzert“
für alle Militärmusiken in den Bundesländern
auf dem Ballhausplatz 11:00 – 11:45 Uhr
und / oder
auf dem Platz vor dem Parlament 13:30 – 14:15 Uhr
mit Überreichung der gesammelten Unterschriftenlisten des Österr. Blasmusikverbandes.

Wie ist der Ablauf für die Musikanten/innen?
Ganz einfach: du kommst mit deinem Instrument in Tracht/Uniform oder in Zivil am Dienstag, dem 19.05.2015, um 10:30 Uhr auf den Ballhausplatz in Wien. Nach einer kurzen Probe starten wir mit dem Programm. Bitte nehmt Partner, Eltern, Verwandte, Freunde und Bekannte mit und reist mit öffentlichen Verkehrsmitteln an. Auch Funktionäre, Marketenderinnen und Fähnriche mit der Fahne sind herzlich willkommen. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Bei Schlechtwetter bitte Regenschutz mitbringen.

Programm:
(Bitte auf die richtige Ausgabe achten!)
47er Regiments-Marsch von J.F. Wagner, bearb. H. Kliment jr.
Schneidig vor, Marsch von J. Fucik, Arr. Hans Eibl
Deutschmeister-Regiments-Marsch von Wilh. Aug. Jurek, Arr. A. Domberger
Schönfeld-Marsch von C.M. Ziehrer, Arr. H. Kliment
Mir sein die Kaiserjager, Marsch von K. Mühlberger, bearb. S. Tanzer
O, du mein Österreich, Marsch von F. v. Suppé, F. Preis, bearb. von H. Kliment

Wir freuen uns auf euer Kommen!

 


 

Anreise 19. Mai 2015 aus dem Westen

Für die Vorarlberger Teilnehmer/innen fährt ein Gratis-Bus von Bregenz nach Innsbruck Hbh.
zum Railjet Abfahrt 04:57 Uhr. Für die Busmitfahrenden sind Plätze im Railjet reserviert.
Bitte bei der VBV-Geschäftsstelle bis 5. Mai anmelden: Tel. 05522 72266

  • Bregenz Bhf ab 01:30
  • Dornbirn Bhf ab 01:45
  • Feldkirch Bhf ab 02:05
  • Bludenz Bhf ab 02:50
  • Innsbruck Hbh an 04:30

Ab Salzburg gibt es weitere Möglichkeiten. Bitte selbst erkunden.

 

Anreise 19. Mai 2015 aus dem Süden – Bitte selbst erkunden.

 

Bitte:

  • Die Musikvereinsobleute melden die Teilnehmeranzahl an den jeweiligen Bezirksobmann der Landesverbände. Diese telefonieren nach und melden dann die Teilnehmeranzahl ihres Bezirkes an das Landesgeschäftsbüro. Danke!
  • Hier die Ausgaben-Richtigkeit kontrollieren. 
  • Die Tickets für Bahn selbst besorgen. Am günstigsten ist übers Internet buchen! www.oebb.at
  • Instrumentenkoffer werden im Volksgarten-Pavillon bzw. in der Clubdiskothek abgestellt. Dort gibt es nach dem Konzert auf dem Ballhausplatz einen Imbiss und Getränke. WC-Benützung möglich. Gegen 13:00 Uhr gemeinsamer Abmarsch zum Parlament.

 

Abreise 19.05.2015 Richtung Westen

Vom Parlament 2 Minuten zu Fuß zur U3 Station Volkstheater, Richtung Ottakring. Dritte Station ist der Westbahnhof; Abfahrt Railjet 15:30 oder 17:30 Uhr.

 

 

   
© Militärmusikfreunde